Kona Blog – Tag 4

Auch heute stand sportlich nicht so viel auf dem Plan. Es war sogar eher ein Tag Auszeit von der ganzen Triathlon-Show, die hier seit gestern in vollem Gange ist. Nach einem Dauerlauf am Alii Drive bei dem wir das Who-is-Who des Triathlon getroffen haben (Crowie, Julia Gajer, Frodo und Eneko Llanos war mit Babyjogger unterwegs J), sind Sabrina und ich zu einem Ausflug in den Volcano-National-Park gestartet.

Leider kann man im Moment keine Lava ins Meer fließen sehen. Und auch sonst haben wir außer ein paar Dampfschwaden von den vulkanischen Aktivitäten erstmal nicht viel gesehen. Wir sind dann mal die Straße zum Meer runtergefahren und spätestens da wurde uns dann bewusst, dass hier wirklich Bewegung im Spiel ist:

P1110628

Auf dem Rückweg wurde es dann schon dämmrig und wir haben dann nochmal einen Aussichtspunkt angesteuert, an dem wir zuvor nur Dampfschwaden gesehen hatten. Bei Dunkelheit präsentierte sich das dann so:

P1110659